Aufbau:


Alle Geräte sind für das 45mm Verteilereinbausystem,

im Teilungsraster von 5 TE (88mm) aufgebaut.
Die Montage erfolgt durch aufschnappen auf eine TS35

Hutschiene oder direkter Schraubmontage auf einer Wand bzw.

Trägerplatte.

 

Anschlüsse:

 

Stromversorgung und Busleitung steckbar ausgeführt.
Alle weiteren Anschlüsse sind Schraubklemmen

 

Busanschluss:

 

RS485 Schnittstelle, galvanisch von der Stromversorgung getrennt.
Busabschluss mit Jumper aktivierbar.
Bis zu 32 Geräte auf einem Segment möglich. Bei größerer Anzahl von Geräten müssen RS485-Transiver eingesetzt werden.

 

 

Technische Daten:

 

Versorgung:          24 VDC 
Digital Eingang:         24VDC/5mA gal. getrennt
Digital Ausgang:         24VDC/500mA
Digital Ausgang Relais:         max. 250VAC/6A-AC1/2A-AC3

Analog Eingang passiv:

 

 

 

       

Pt100

Pt1000
Ni1000
Ni1000-LG

Analog Eingang aktiv:

 

       

0..10V / Ri 10kOhm

0..20mA / Bürde 200Ohm

Analog Ausgang:

 

        0..10V / max.20mA je Ausgang
0..20mA
Bussystem:         RS485 gal. Getrennt

Busprotokoll:

 

       

Modbus-RTU

SAIA®-SBus Data- u. Parity-Mode

 

SAIA® ist ein eingetragenes Markenzeichen der Saia-Burgess Controls AG

 

 

zurück zu FB-II-Feldbussystem